Geschlechtergerechte sprache in wissenschaftlichen arbeiten


30.12.2020 07:58
Geschlechtergerechte Sprache in wissenschaftlichen Texten
handelt es sich um die hflichste und eindeutigste Variante der sprachlichen Gleichstellung (Duden). Vorschlge zur Verwendung einer geschlechterbewussten Sprache, die Verwendung einer geschlechtergerechten Sprache ist fr viele immer noch gewhnungsbedrftig beim Lesen und mhsam beim Schreiben. Damit verhinderst du, dass der*die Leser*in verwirrt ist und deinen Text frustriert zur Seite legt. Die Uni Leipzig hat brigens den Spie umgedreht und verwendet in ihrer Grundordnung von 2013 ein generisches Femininum. Jedes Mal, wenn du einen Menschen oder eine Gruppe von Menschen in deinem Text erwhnst, solltest du die gleiche gegenderte Variante verwenden. Eine einheitliche Lsung wurde bisher nicht gefunden.

Gendern mit Binnen-I, Unterstrich, Schrgstrich und Sternchen. Wie funktioniert Neutralisierung der Sprache? Es gibt mehrere Mglichkeiten fr gendergerechtes Formulieren. Auch die Nutzung des Gender-Sternchens bemngelt er, weil dieses ausgerechnet die maskuline und feminine Endung des Wortes betone, obwohl es doch alle Geschlechter ansprechen wolle (siehe hierzu. Da es zudem bisher keine offiziellen Regelungen zum Gendern gibt, ist der Duden die beste Quelle fr dieses Thema. Statt Studentinnen und Studenten schreibst Du einfach StudentInnen. Auch diese Variante kannst du in deinem wissenschaftlichen Text verwenden. Student, innen, Student, in, Lektor, in, Akademiker, innen, Professor.

Wenn du in den Vorgaben deiner Uni Richtlinien zum Gendern in wissenschaftlichen Texten findest, solltest du dich unbedingt daran halten. Diese Varianten findet man immer hufiger an Universitten, jedoch wurden diese Schreibweisen noch nicht offiziell in den Duden aufgenommen und stren hufig den Lesefluss. Aus diesem Wort wird natrlich nicht deutlich, dass 80 Studentinnen Teil der Gruppe sind. Geschlechtergerecht formulieren bedeutet: Frauen erwhnen und nicht nur "mitmeinen". Wird stereotypischen Rollenbildern von Mnnern und Frauen entgegengewirkt. Seminararbeit schreiben will, kommt heute schlielich mehr daran vorbei, auch und gerade fr wissenschaftliches Arbeiten. Unser Tipp: Gender-Sternchen und Gender-Gap kannst Du brigens auch in der gesprochenen Sprache deutlich machen. In den letzten Jahren haben gendergerechte Formulierungen zunehmend an Bedeutung gewonnen, denn durch das Gendern werden alle Geschlechter gleichermaen angesprochen. Allerdings konnten sich viele davon aus verschiedenen Grnden nicht durchsetzen. Niemand htte gemerkt, dass eine der drei Studenten weiblich ist.

Auerdem weist Eisenberg auf einige konkrete Schwierigkeiten gendergerechter Sprache hin, etwa bei der Substantivierung von Partizipien. Der Gender Gap hat eine hnliche Funktion, wie das Sternchen. Das sogenannte Gendern bezieht sich auf die geschlechtergerechte Formulierung von Texten und ist vor allem bei Unis und Hochschulen oft Vorschrift fr wissenschaftliche Arbeiten, aber auch im Broalltag und der tglichen Kommunikation zu gebrauchen. Der Professor Mit Schrgstrich (an Stelle des Bindewortes) Um Texte zu verkrzen kann die weibliche und die mnnliche Endung auch mittels Schrgstrich getrennt werden. Und welches Geschlecht haben eigentlich die Firmenchefs?

Kritik an geschlechtergerechter Sprache, geschlechtergerechte Sprache ist allerdings nicht unumstritten. Sie will sowohl eindeutig sein  als auch Diskriminierung verhindern. Die hufigsten Varianten des Genderns mit ihren Vor- und Nachteilen fr wissenschaftliche Texte findest du in der folgenden bersicht: Methode, schreibweise, verwendung, doppelnennung, studenten und Studentinnen, diese Variante wird vor allem in Anreden verwendet und ist in lngeren Texten eher unblich. Doppelnennung mit Schrgstrich oder Klammern Hier nennst du auch beide Geschlechter, krzt das Ganze allerdings mit einem Schrgstrich oder Klammern etwas. Das kann spter in der Bewertung deiner Bachelorarbeit zu einem Abzug fhren, da offiziell nicht korrekt gegendert wurde. Endungen in oder innen weggelassen, wobei die brig gebliebene Form ein korrektes Wort ergeben muss. Gendergap) getrennt: Student_ innen Mitarbeiter _innen Gendern mit Klammer Die mnnliche und weibliche Endung eines Wortes wird durch eine Klammer getrennt: Student (innen), Student (in), Lektor (in), Akademiker (innen), Professor (in) Gendern mit Schrgstrich Die mnnliche und weibliche Endung eines Wortes. 6 Mglichkeiten richtig zu gendern: Binnen-I : Student. Bei den verkrzenden Varianten bzw. Checkliste fr gendergerechte Sprache Hier findest Du noch einmal im berblick einige Beispiele fr gendergerechte Sprache: Eine Checkliste mit der du nach dem Schreiben deiner Texte kontrollieren kannst, ob du die gendergerechte Sprache auch richtig angewendet fast, findest du hier: Abb.

Deine Stze mssen verstndlich sein. Der wichtigste Contra-Punkt ist nicht nur bei Eisenberg der Unterschied zwischen natrlichem Geschlecht einerseits und grammatischem Geschlecht andererseits. So sieht ein Text aus, der keine geschlechtergerechte Sprache nutzt. 1: Ausschnitt im, leitfaden der Universitt Kln : Das Problem mit dem generischen Maskulinum. Mit ein bisschen Geduld und bung wird dann auch das Gendern in wissenschaftlichen Texten kein Problem mehr fr dich sein. Leiter, leitung, studieninteressenten, studieninteressierte, mitarbeiter, beschftigte, leser. Nachlesen kannst du die historische Entwicklung des Genderns im Buchtipp: Richtig Gendern.

Bedeutung des Binnen-I fr gendergerechte Sprache. Dort kannst du einfach nach deinem gewnschten Begriff suchen und findest meist gendergerechte Alternativen. Eine Gruppe von 80 Studentinnen und 20 Studenten wird also blicherweise als die Studenten bezeichnet. Trinker seien schlielich nicht dasselbe wie Trinkende. Weiterlesen Wissenschaftlich Schreiben fr Anfnger Die 6 Prinzipien wissenschaftlicher Arbeiten Du wurdest vor die Aufgabe gestellt, eine wissenschaftlichen Arbeit zu schreiben? Welche du davon umsetzt, bleibt dir berlassen.

Wenn du einen bestimmten Begriff jedoch oft verwendest und das Gleiche immer wieder aufs Neue ausschreibst, kann das den Lesefluss deiner Arbeit erheblich einschrnken. Die Doppelnennung und verschiedene genderneutrale Begriffe knnen sich dabei meist problemlos abwechseln. Du kannst aber noch auf andere Mglichkeiten zurckgreifen, um beide Geschlechter anzusprechen. Allerdings knnen auch Lehrende der gendergerechten Sprache unterschiedlich gegenberstehen. Es kann sein, dass du eine ganz neue Formulierung fr ein Wort entwickeln musst. Geschlechtsabstrakte Ausdrcke die im Singular und Plural neutral sind das Mitglied, der Mensch, der Gast, das Kind, das Individuum, die Pflegekraft, der Lehrkrper Geschlechtsneutrale Ausdrcke die nur im Plural neutral sind die Studierenden (statt: die Studentin oder der Student) Funktions- und Kollektivbezeichnungen Angestellte (statt Arbeitnehmerin. Bei Gender-Sternchen und Gender-Gap solltest du dich aber auf eine Form festlegen. Geschlechterneutrale Formulierungen: Statt, besser, studenten, studierende, teilnehmer, teilnehmende. Die Studentinnen und Studenten der Fakultt Das Aufgabengebiet der Mitarbeiterin oder des Mitarbeiter ergibt sich aus Die Studentin bzw. . Beispiel Den Lehrer/-innen wurde der Fragebogen gegeben.

Ähnliche artikel