Aufbau textinterpretation


03.01.2021 04:13
Die Textinterpretation - t - Deutsche
sprachliche Analyse enthalten. Dabei ist es wichtig, die eigene Meinung sachlich wiederzugeben. Wie werden Ort und Raum beschrieben? Die Adjektive wie zum Beispiel zeigen auf, dass Die vielen Adjektive und Adverbien wie zum Beispiel machen das Geschehen und die behandelten Figuren sehr lebendig. Als nchster Punkt wre die Untersuchung von sprachlichen Mitteln zu beachten: Rhetorische Mittel werden immer nur auf ihre Funktion hin untersucht. Die Erzhlerin / Der Erzhler verwendet sehr viele Adjektive / Substantive / Verben, die den Text sehr anschaulich / dynamisch machen. Neben dem eigentlichen Inhalt sind sprachliche Mittel und die damit erzeugte Wirkung auf den Leser wichtige Teile der Interpretation. Verbinde die Biografie (Lebensweg) des Autors mit der Kurzgeschichte.

Sie wird gewhnlich auf literarische Texte angewandt (Epik, Drama, Lyrik aber auch Gebrauchstexte (z. 3  Wie ist eine Textinterpretation aufgebaut? Das Hauptmotiv, zieht sich durch den ganzen Text. Schluss, eigene Stellungnahme, der Gegenwartsbezug des Textes sollte im Schlussteil hergestellt werden. Auf unsere heutige Gesellschaft bertragen. Hilfreiche Verben und Vokabeln stellt dar / beschreibt / geht auf ein / betont / gibt zu bedenken / zeigt (auf) / weist auf hin / beklagt / danach / daraufhin / daraus ergibt sich /. Deuten, was der Redner genau meint. Wie ist eine Interpretation aufgebaut? Lsst der Text noch Fragen offen?

Schritt 1 ist dabei so banal wie entscheidend: Das Originalwerk muss aufmerksam und wenn mglich mehrmals gelesen werden. Merkmale die, seite als PDF drucken oder speichern. Deshalb solltest Du beim ersten oder zweiten Durchlesen des Textes schon Deinen Textmarker bereithalten und Aussagen und Zitate sowie Textpassagen, die Dir als besonders bedeutend erscheinen, markieren. Die detaillierte Inhaltsangabe ist Bestandteil des Hauptteils der Interpretation. Bei der Arbeit mit Texten sind ein systematisches Vorgehen und Markieren das A und.

Die Arbeitsanweisungen fr Interpretationen sind meistens sehr simpel. Wurde die Behauptung (Hypothese) im Zuge der Interpretation besttigt? Welche Relevanz hat es noch? Und schlielich ist es natrlich immer wichtig, sich die Aufgabenstellung genau durchzulesen. 0 Definition, unter Textinterpretation versteht man den ber die bloe Textbeschreibung hinausgehenden Versuch, die Bedeutung eines Textes, mit ihm verbundene Wirkungsabsichten und anderes zu erschlieen.

Benennung der Hauptpersonen, das Thema nennen (Worum geht es in der Kurzgeschichte?) (Je nach Schulart/Lehrer werden auch Informationen wie Epoche, Zielgruppe der Kurzgeschichte und allgemeine Informationen zum Werk des Autors erwartet.) Die. Der erste Abschnitt (Z. Was soll der Leser/die Leserin empfinden (z.B. Grndliches Lesen, vor einer Interpretation ist es sehr wichtig, den. Textgliederung: Wie ist der Text gegliedert? Wie ist die persnliche Meinung zum Text? Korrekter Titel des Werkes, vollstndiger Name des Autors Textgattung ( Kurzgeschichte, Drama, Roman etc.) bzw. Steht fr Vers lyrischer und dramatischer Text.

Dabei kann entweder ein ganzes Werk analysiert werden, oder es wird nur exemplarisch ein Ausschnitt, also eine Textpassage herangezogen. Die Gefhle und Handlungsweisen der Hauptfigur knnen von der Leserin / dem Leser gut nachvollzogen werden, da Der Text macht deutlich, dass Zitate, in den Text einf gen Mit dem Hinweis auf (Z. Es erfolgt dann eine kurze Inhaltsangabe des Textes bzw. Wie schreibt man eine Interpretation? Zunchst einmal muss man wissen, was eine Interpretation berhaupt ist. Sind dabei bestimmte Details entscheidend? Der zu interpretierenden Textstelle und eine kleine Textpassage zur Hauptperson.

Die vorgegebene Wortanzahl im Auge behalten, aber bei dieser Textsorte ist es auch erlaubt, ein wenig mehr zu schreiben. Schreibt er/sie ernst, ironisch, humoristisch? Unbedingt zu beachten, ist der inhaltliche Aufbau des Textauszuges, und die Untersuchung der Sprache. Je nach Vorliebe und Vorgabe der Lehrerin kann in der Einleitung auch schon kurz die Hypothese angerissen werden, Du kannst also andeuten, was der Text Deiner Meinung nach aussagen soll, und dass Du dies im Folgenden belegen (oder manchmal vielleicht auch widerlegen) wirst. Wird Bezug auf ein anderes Werk genommen (z.B. Eine in sich schlssige, deutung darlegen. In der Schule ist eine Interpretation im Fach Deutsch eine ganz bestimmte Aufsatzart, und auch wenn man auch in gewissen Studiengngen (z.B.

In diesem Teil werden keine neuen Fakten und Inhalte prsentiert, sondern noch einmal kurz zusammengefasst, was Du whrend des Hauptteils herausgearbeitet hast, also ob Deine Hypothese belegt oder widerlegt werden konnte. Analysiert und gedeutet werden Form, Inhalt und sprachliche Mittel, wobei auch die geschichtliche Einbettung sowie autobiografische Merkmale des Autors/der Autorin miteinbezogen werden knnen. Bersicht: Was ist eine Interpretation? Sollte es sich bei dem zu deutenden Text um einen Ausschnitt handeln, kannst Du diesen noch kurz ins Gesamtwerk einbetten: Was geschieht vorher, was nachher? Die Erzhlebenen mssen im Hauptteil benannt werden. Warum hat er Dich angesprochen, zum Nachdenken angeregt, oder warum stimmst Du nicht mit der Meinung des Autors/der Autorin berein?

Eine Interpretation, wie man sie in der Schule schreibt, ist eine formale Textanalyse und Deutung eines Textes. Kommerzielle Inserate) knnen durch eine Textinterpretation in ihrer Bedeutung und anderen Aspekten erschlossen werden. Es ist auf jeden Fall von groer Bedeutung, dass Sie sich diesen Text genau und mehrmals durchlesen, damit Sie auch alle Aspekte von ihm erfassen knnen. Doch keine Angst, ihr besprecht ja auch vorher im Unterricht, was erwartet wird, und welche rhetorischen Mittel, Erzhlperspektiven usw. Daraus entstand dann das Verb interpretieren: "deuten, erklren, erlutern". Was ist zu beachten? Die Erzhlperspektive ist wichtiger Bestandteil eines Textauszuges.

Ähnliche artikel