Praktikumsbericht beispiel studium bwl


27.12.2020 03:53
Praktikumsbericht - BWL - Yumpu
bersicht bentigte. Da nicht alle Mitarbeiter zu Beginn und Ende ihres Arbeitstages ihr Kommen und Gehen minutis dokumentieren, ergaben sich hier erste Probleme bei der Erfassung. Nach einigen Tagen bekam ich eine Rckmeldung mit der Einladung zu einem persnlichen Gesprch und wurde darber informiert, das auerdem eventuell noch ein Auswahlverfahren mittels Test anberaumt werden knnte, da mehrere Bewerber vorhanden sind. Magazin: Praktikumsbericht - BWL, als Template speichern? Anschlieend folgte bereits die erste Besprechung. Mein Optimierungsvorschlag Da die bersicht deutlich machte, dass die Produktion neuer Modelle eine Arbeitszeitverlngerung mit sich bringt, regte ich an, in einem Probelauf die einzelnen Schritte der Montage eines neuen Modells vorab so zu erproben, dass vor Beginn der Serienproduktion. Sind Sie sicher, dass Sie das Template lschen mchten? Personalabteilung, Controlling und Werksleitung waren mit diesem Vorschlag einverstanden, doch zum Abschluss meines Praktikums lagen noch keine validen Zahlen vor. Da ich Daten fr den Zeitraum von 12 Kalendermonaten dafr erfassen sollte, nahm dieses Projekt fast die ganze Zeit meines restlichen Praktikums in Anspruch. Den Rest des Tages verbrachte ich mit dem Personalplanungsmodell des Unternehmens.

Januar 2015 ausschlielich zur Bosch Gruppe gehrt. Das Lsen von auf dem Papier klar erscheinenden Problemen ist in der Praxis hufig mit persnlichen Schwierigkeiten verbunden und erfordert damit zustzliche Lsungsanstze. Nachmittags wurde ich zur nchsten Sitzung von Personalabteilung und Controlling gerufen und mein Betreuer teilte mir mit, dass am Ende der zweiten Woche meines Praktikums eine bersicht zu den geleisteten Soll- und den berstunden in den verschiedenen Abteilungen vorliegen solle. Zum Test musste ich dann aber nicht antreten, denn etwa zwei Wochen nach meinem Vorstellungsgesprch wurde mir telefonisch mitgeteilt, dass man sich fr mich entschieden htte. Tag 2: Am Vormittag wurde ich einigen Abteilungsleitern vorgestellt und konnte die verschiedenen Montagelinien begutachten sowie die tglichen Prozesse bei den einzelnen Produktionsstraen nachverfolgen. Da immer wieder Neuentwicklungen bei den Dunstabzugshauben auf den Markt gebracht werden, gibt hier neben den Mitarbeitern in Produktion, Forschung und Entwicklung auch mehrere Mitarbeiter fr die Bereiche Personalmanagement und Controlling. Meine Schlussfolgerung, dass es zeitverzgernde Probleme bei der Umstellung der Produktion auf neue Modelle gibt, wurde als Grundlage zur Optimierung angenommen. Diese Mglichkeit ist aber nicht an jedem Arbeitsplatz in der Produktion gegeben und die Grnde dafr konnte ich vorher aus der Theorie nicht so wirklich klar ableiten. Magazin per E-Mail verschicken, laden. Bei einem greren Rundgang durch die Abteilungen lernte ich einige der Verantwortlichen aus verschiedenen Bereichen kennen und durfte auch einen kurzen Blick in die Entwicklungs- und Forschungsabteilung werfen.

Ber den Menpunkt Jobs Karriere fand ich bei einer allgemeinen Recherche und Suche im Internet das Angebot fr ein Praktikum im Controlling und bewarb mich gleich online ber das Formular. Die aktuelle Menge und Verteilung der wchentlichen Arbeitsstunden in den Produktionen und deren langfristige Planung fr wechselhafte Auftragslagen erschien mir zu Beginn meines Praktikums als groe Herausforderung und ich startete voller Motivation in mein zweites Praktikum im Controlling-Bereich eines Unternehmens. Viele Kennzahlen aus der Theorie sind nach diesem Praktikum mit erfassbaren Vorgngen verknpft und auch das analytische Denken fllt mir bedeutend leichter nach meinen Erfahrungen in der Praxis. Im persnlichen Gesprch mit einigen Mitarbeitern konnte ich einen Mittelwert errechnen, der in meine Darstellung einfloss. Beispielsweise gibt es im Unternehmen junge Vter, die an vier Tagen der Woche jeweils eine Stunde lnger arbeiten, um das Wochenende fr die Familie alle zwei Wochen um einen weiteren freien Tag zu verlngern. 1.3 Meine Erwartungen Meine persnlichen Erwartungen an das Praktikum bei der BSH Hausgerte GmbH richteten sich vor allem auf einen tieferen Einblick in den Bereich der Personalkostenplanung in Bezug auf wchentliche Soll- und berstunden und ich erhoffte mir die Mglichkeit mglichst. Die Redaktion wird schnellst mglich einen Blick darauf werfen. Vor allem wre ein direkter Vergleich der verschiedenen Montagelinien als Grafik erwnscht.

Ein Vertreter der Personalabteilung fhrte mich bei meinem persnlichen Vorstellungsgesprch kurz durch das Unternehmen und nach einem ausfhrlichen Gesprch versprach man mir eine baldige Entscheidung. Damit wrde sich die Arbeitszeit jeder Linie, auf der neue Modelle produziert werden, deutlich senken lassen, weil im laufenden Betrieb keine Arbeitspltze mehr auf- oder umgebaut werden mssen, wodurch die Produktivitt sinkt. 1.1 Bewerbungsverfahren Das Bewerbungsverfahren fr meinen Praktikumsplatz der BSH Haushaltsgerte begann klassisch auf der Webseite des Unternehmens. Der Vertreter der Personalabteilung und der Verantwortliche aus dem Controlling beschftigten sich mit dem Thema der Personalkosten und den vorhandenen Kostentreibern. 2.0 Tagesberichte - Muster Tag 1: Am ersten Tag meines Praktikums wurde ich um 8 Uhr von meinem Praktikumsbetreuer empfangen.

Zur Ermittlung der Ist-Situation wurde mir die Aufgabe bertragen, mich in das gltige Schichtsystem einzuarbeiten. Mein Hauptziel war die Daten so zu erheben, dass nicht einzelne Mitarbeiter hervorgehoben werden, sondern lediglich die Daten fr die einzelnen Abteilungen eine mglichst hohe Aussagekraft erhalten. Mir wurde im Bro der Personalabteilung ein Schreibtisch zugeteilt und ich erhielt Zugang zu den meisten Systemen, die fr meine Arbeit notwendig waren. Vielen Dank, fr Ihre Hilfe diese Plattform sauber zu halten. Tag 4: Ich begann bereits morgens mit dem Anlegen von Listen und Dateien zur Ermittlung der Arbeitszeiten bezogen auf verschiedene Abteilungen. Neben der Fertigung von Backfen und Herden beschftigt man sich am Standort Bretten vor allem mit der Entwicklung und Produktion von Dunstabzugshauben. 1 Musterline Musterfrau Studiengang: BWL mit Schwerpunkt Controlling Muster - Praktikumsbericht Mein Praktikum bei der Bosch Gruppe am Standort XY Praktikumszeitraum: bis Praktikumsgeber: BSH Bosch und Siemens Hausgerte GmbH Musterstrasse Musterstadt Inhalt:.0 Unternehmensportrt.1 Bewerbungsverfahren.2 Ttigkeitbeschreibung.3 Persnliche Erwartungen. Unangemessen, sie haben dieses Magazin bereits gemeldet.

Hierzu gehrte nicht nur das Sammeln der erforderlichen Daten, sondern auch die Teilnahme an Personalbesprechungen und die Einarbeitung in das vorhandene Schichtsystem. Ein weiterer Interessenschwerpunkt lag bei mir auf der Personalpolitik von greren Unternehmen mit unterschiedlichen Auftragslagen. In meinem Studiengang war vor allem das Thema der Prozessoptimierung in der Produktion und den damit verbundenen Chancen und Mglichkeiten sehr prsent und durch mein Bewerbungsgesprch entwickelte ich verstrkt den Wunsch mein Praktikum zur Verknpfung von Theorie und Praxis nutzen zu knnen. Fr das Jahr 2014 konnte das Unternehmen einen Gesamtumsatz von 11,4 Milliarden Euro vermelden und an mehr als 50 Standorten berall auf der Welt arbeiten etwa Menschen fr das Unternehmen, das seit dem. 4.0 Reflexion/Bewertung Ein Praktikum bei der BSH Haushaltsgerte GmbH war fr mich sehr lehrreich und ich erhielt viele Mglichkeiten mein theoretisches Wissen aus dem Studium mit konkreten Vorgngen im 5 Unternehmen selbst zu verknpfen. Zudem konnte ich die verschiedenen Arbeitsprozesse in den Montagelinien beobachten und beschftigte mich eher allgemein mit der Balance zwischen Auftragslage und berstundenabbau im Unternehmen.

Bei der Erfassung der wchentlichen Arbeitsstunden habe ich erfahren, dass es sehr unterschiedliche Strukturierungen gibt und mehrere Wege ans Ziel fhren knnen. Mit ist in meinem Praktikum klar geworden, dass der Bereich Controlling viel mehr beinhaltet, als das reine Jonglieren mit Zahlen und Eckdaten, weil hinter allen Daten noch immer Menschen und damit Individuen stehen. Auf mich persnlich machten die Verwaltungsebene und auch die Produktion an diesem Standort bereits auf den ersten Blick einen gut organisierten Eindruck und ich fhlte mich im vom Alter her sehr gemischten Team willkommen. Am Standort Bretten, der 1877 als Carl Neff Herde- und Ofenfabrik gegrndet wurde, sind heute etwa Mitarbeiter beschftigt. Die Kollegen und Vorgesetzten im Betrieb hatten alle ein sehr offenes und freundliches Verhltnis und ich verbrachte den Tag im Projekt fr die Wirtschaftsplanung, wo ich auch verschiedene neue Produkte des Unternehmens kennenlernen konnte und mich.

Ă„hnliche artikel